Die blueline-networks gmbh besteht nun seit 2006 in der heutigen Form.

Als leidenschaftlicher Softwareentwickler hatte ich schon immer ein Interesse daran neue Technologien, neue Wege und neue Ideen auszuprobieren und anzuwenden.

In der blueline-networks versuchen wir genau dies in einem freundlich konstruktiven Rahmen umzusetzen. Allen Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben sich zu entfalten ist mir ein Anliegen. Wertschätzung, Respekt und das Wissen, dass jeder immer sein Bestes gibt schafft ein entspanntes Miteinander.

Wir leben und arbeiten in einer sich schnell wandelnden Zeit. Diesem Umstand Rechnung zu tragen und gleichzeitig die Bedürfnisse des Einzelnen nicht aus den Augen zu verlieren ist eine Herausforderung, der wir uns jeden Tag stellen. Arbeit und Familie in Einklang zu bringen ist heute wichtiger denn je. Nur ein zufriedener Mitarbeiter kann die Leistung erbringen die unsere Kunden von uns erwarten dürfen.

Aus unseren Tätigkeiten entstehen immer wieder gute Ideen und Know-How, das wir auch gerne weitergeben. Unser Selbstverständnis ist, dass wir zusammen mit unseren Kunden Mehrwerte schaffen. Daran arbeiten wir bei uns im Haus, zusammen mit unserem Kunden oder auch direkt bei unserem Kunden.

Unsere offene und unkomplizierte Sichtweise manifestiert sich nicht zuletzt in unserem offenen Stammtisch den wir monatlich seit vielen Jahren als After-Work-Treffpunkt für alle Mitarbeiter, Ehemaligen und Interessierte pflegen.

 

 

Drei Begriffe, die in dieser Reihenfolge für uns von Bedeutung sind.

Die beste Technologie bringt keinen Nutzen, wenn das Wissen und die Bedürfnisse der Anwender und Entwickler nicht in eine Anwendung mit eingeflossen sind. Die Art und Weise, wie Benutzer eine Anwendung bedienen können, entscheidet letztlich über Akzeptanz oder Ablehnung.

Unsere Mitarbeiter repräsentieren das gesammelte Wissen über den Nutzwert und die Anwendbarkeit von Technologien. Kein Wiki und kein Handbuch kann dies ersetzen. Dies spiegelt sich in unserem Selbstverständnis der Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeiters in unserer täglichen Arbeit wieder.

Trotz oder gerade wegen des technologischen Fortschritts steht der Mensch für uns im Mittelpunkt. Nur wenn wir es schaffen, das Wissen der Menschen mit den Technologien der heutigen Zeit zu verbinden, entsteht dauerhafter Mehrwert.

blnwmap